Digitalisierung in der Übersetzungsbranche

Digitalisierung ist ein gern und häufig genutzter Begriff, der sich vor allem auf technische Neuerungen bezieht. Ursprünglich meinte das Schlagwort die Umwandlung von analogen zu digitalen Dateiformaten. Wichtig ist aber vor allem, dass sich Prozesse verändern, Daten anders gespeichert und verfügbar gemacht werden: Vieles wird schneller und flexibler. Noch vor einigen Jahren wurde bei Übersetzern […]

Übersetzungskosten: Wie rechnen Übersetzer ab?

Wie teuer ist eigentlich eine Übersetzung? Und wie weiß ich als Kunde vorher (annähernd), welcher Betrag mich erwartet? In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was es mit gängigen Abrechnungsmethoden auf sich hat und wie Sie schon vor der Beauftragung einer Übersetzung wissen, welcher Preis am Ende auf Sie wartet. Abrechnungsgrundlage: Wortpreis, Zeilenpreis, Stundenpreis? Grundsätzlich können […]

Datenschutz und Vertraulichkeit bei Übersetzungen

Egal ob Produktinnovation, Kundendaten oder Finanzberichte: Sprachdienstleister, also Übersetzer und Dolmetscher, kommen ständig mit sensiblen Daten in Kontakt und müssen dafür sorgen, dass sie auch vertraulich bleiben. Das ist nicht nur selbstverständlich, sondern auch gesetzlich so geregelt. Vertraulichkeit und Datenschutz beginnen eigentlich schon mit der Auftragsvergabe. Daten übersenden: Lieber keine E-Mail! Auch wenn viele Sprachdienstleister, […]

Übersetzung abnehmen: Was bedeutet das?

Den Abschluss eines Übersetzungsauftrags bildet nicht das Übersenden der fertigen Übersetzung an den Auftraggeber, sondern erst der folgende Schritt: die Abnahme der Übersetzung. Was das bedeutet und was Sie als Kunde tun müssen, damit Sie die Übersetzung abnehmen, klären wir hier.  Abnahme bei einer Übersetzung  Bei Übersetzungsaufträgen hat nicht nur der Übersetzer oder der Sprachdienstleister […]

Was ist das beste Dateiformat für Übersetzungen? 

Sie haben sich entschieden, eine Übersetzung professionell zu beauftragen. Damit haben Sie eine gute Wahl getroffen, denn das Einsetzen von Onlineübersetzern oder sprachgewandten Mitarbeitern birgt immer ein Risiko. Im besten Fall entstehen aus einer mangelhaften Übersetzung Nachfragen – im schlimmsten Fall finanzielle oder körperliche Schäden. Doch wie geht es nun weiter? Wie lassen Sie dem Sprachdienstleister Ihre […]

Ausgangssprache: Aus welchen Sprachen soll ich übersetzen?

Wer Übersetzer werden möchte, muss sich dabei auf seine Arbeitssprachen festlegen. Ausgangssprache und Zielsprache heißen die wichtigen Begriffe: Ausgangssprache meint den Ausgangspunkt der Übersetzertätigkeit – die Sprache, aus der übersetzt wird. Zielsprache ist die Sprache, die erreicht werden soll. Doch aus welcher Sprache sollte ein Übersetzer übersetzen? Und wie spielt hier das Muttersprachenprinzip hinein? Sprachkombination: […]

Kostenlose SEO-Tools für Übersetzer

Wer Texte übersetzt, die später im Internet veröffentlicht werden, sieht sich heute oft automatisch mit dem Begriff SEO konfrontiert. Übersetzungen sollen SEO-konform sein, müssen Keywords beinhalten und so internationale Märkte erschließen. Damit eine SEO-Übersetzung erfolgreich ist, braucht es aber nicht nur einen guten (menschlichen) Übersetzer, sondern auch einen Auftraggeber, der die Arbeit unterstützt. Gute SEO-Übersetzung: […]

Lektorat: Vor oder nach der Übersetzung?

Wer einen Text veröffentlicht, möchte damit einen Zweck erreichen. Doch damit dieses Ziel erreicht wird, muss der Text nicht nur inhaltlich gut sein, sondern auch zum Unternehmen und seiner Zielgruppe passen. Vielen fällt es aber schwer, Inhalte so aufzubereiten, dass sie veröffentlicht werden können – vor allem dann, wenn auch eine Übersetzung erfolgen soll. Hier […]

Dolmetschen beim Notar

Dolmetschen beim Notar: Das müssen Sie beachten

Ein Notar ist für viele Rechtsgeschäfte unabdingbar. Er beglaubigt und beurkundet Unterschriften und Dokumente und sorgt so bei Angelegenheiten mit weitreichenden persönlichen und wirtschaftlichen Folgen für Sicherheit. Das betrifft beispielsweise Immobilienkäufe oder Firmengründungen. Ist der Klient der deutschen Sprache nicht ausreichend mächtig, – das entscheiden entweder der Mandant selbst oder der Notar – muss das […]