Übersetzung von Versicherungen

Im Versicherungswesen kann es aus unterschiedlichen Gründen vorkommen, dass eine Übersetzung benötigt wird. Nicht nur der Versicherungsvertrag kann in Fremdsprachen angefordert werden, auch im Schadensfall gibt es oft Dokumente, für die ein Übersetzer benötigt wird. Wenn Versicherungen Übersetzer anfragen, handelt es sich auch häufig um medizinische Gutachten aus dem Ausland. Zeitgleich können für interne oder externe Zwecke Aufgaben für Dolmetscher anfallen – also die Notwendigkeit einer mündlichen Sprachübertragung bestehen.

Missverständnisse ausschließen

Bei der Übersetzung von Versicherungsdokumenten sind Verlässlichkeit und Vertrauen entscheidende Punkte. Die entsprechenden Dokumente sind häufig vertraulich, außerdem wird die Übersetzung meist zeitnah benötigt. Auch kurze Gutachten oder Dokumente können dabei für den Übersetzer schwierig sein, denn gerade Versicherungsverträge, aber auch andere Vertragstexte, müssen klar und eindeutig übersetzt werden. Missverständnisse dürfen nicht entstehen, sonst kann es im Ernstfall teuer werden.

Durch eine professionelle Übersetzung ist die Übersetzung der Versicherungsunterlagen nicht nur sprachlich einwandfrei, sondern entspricht auch den rechtlichen Anforderungen des jeweiligen Landes. Zusätzlich werden kulturelle Aspekte des Ziellandes berücksichtigt.

Höchste Qualität

Unsere Übersetzer verfügen über die nötigen sprachlichen und fachlichen Qualifikationen, um Ihre Versicherungsverträge oder Gutachten in die Zielsprache zu übertragen. Je nach Art der zu übersetzenden Dokumente sind unterschiedliche Qualifikationen nötig, um beispielsweise Versicherungpolicen korrekt zu übersetzen. Medizinische Gutachten oder Schadensdokumentationen hingegen erfordern anderes Fachwissen als juristische Texte. Je nach Ausgangstext wählen wir von Leginda den richtigen Übersetzer für Ihr Anliegen aus.

Die Qualitätskontrolle der juristischen Übersetzung ist bei Leginda bereits im Preis enthalten, Korrektorat oder Lektorat können zusätzlich sinnvoll sein. Dabei behandeln wir Ihre Daten immer streng vertraulich, auch die Übertragung der Texte findet SSL-gesichert statt.

Terminologie bei der Übersetzung von Versicherungen

Egal, ob es sich um die Versicherungsbedingungen oder um Gutachten handelt: Die Firmensprache (Corporate Identity) muss auch in der Fremdsprache erkennbar bleiben, Glossare können dabei helfen, bestimmte Begriffe einheitlich zu übersetzen. So passt die Übersetzung auch zu Ihnen!

Mithilfe von Übersetzungstools sorgen wir dafür, dass Ihre Versicherungsübersetzung sowohl sprachlich als auch fachlich konsistent und professionell ist. Translation Memory sorgt dafür, dass bereits übersetzte Textpassagen vom Übersetzer genutzt werden können. Das spart auf der einen Seite Zeit, auf der anderen Seite wird die Übersetzung dadurch günstiger.

Bei Fragen zur Übersetzung für Versicherungen sprechen Sie uns gerne an oder bestellen Sie Ihre Übersetzung direkt online.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.