Zeugnis übersetzen lassen

Um ein Auslandsstudium zu absolvieren oder sich in einem anderen Land für eine Stelle zu bewerben, ist in der Regel auch die Vorlage von Zeugnissen erforderlich. Nicht immer erwarten Arbeitgeber auch übersetzte Schulzeugnisse, aber gerade Hochschulzeugnisse sind bei einer Bewerbung im Ausland oft erwünscht. Daher sollte man sein Zeugnis übersetzen lassen und es empfiehlt sich die professionelle Anfertigung einer Übersetzung, um Missverständnissen vorzubeugen.

Zeugnis übersetzen lassen oder selbst übersetzen?

Bei guten Sprachkenntnissen scheint es attraktiv, die vorliegenden Zeugnisse günstig selbst zu übersetzen. Doch die anfängliche Kostenersparnis wird später schnell zur Falle, denn die Zeugnissprache weicht nicht selten von der Alltagssprache ab.

Eine einfache Übersetzung ist außerdem nicht immer ausreichend, denn gerade zur Vorlage bei Behörden ist meist eine beglaubigte Übersetzung nötig. Diese darf nur ein entsprechend zusätzlich zertifizierter Übersetzer anfertigen.

Unterschiedliche Notensysteme

Während in Deutschland Schulnoten von 1 bis 6 vergeben werden, ist es in der Schweiz andersherum: Die 6 ist hier die Bestnote, eine 1 die schlechteste. Auf dem Zeugnis können zudem halbe Noten vergeben werden. Auch bei Universitätsnoten gibt es global unterschiedliche Standards, sodass in einem anderen Land die erbrachte Leistung nicht immer auf den ersten Blick erkannt wird. Eine Übersetzung sollte daher immer von einem Profi vorgenommen werden.

Viele Universitäten und Hochschulen in Deutschland stellen zwar heute schon englischsprachige Zeugnisse aus, diese sind jedoch ebenfalls nicht in allen Ländern verständlich. Auch hier kann also eine Übersetzung notwendig werden.

Arbeitszeugnis übersetzen

Bei Arbeitszeugnissen wird in Deutschland mit bestimmten Sprachcodes gearbeitet. „Stets“ und „immer“ sind wichtige Stichwörter, doch wer sich in der Personalersprache nicht auskennt, versteht auch die Botschaft hinter dem Arbeitszeugnis oft nicht. Eine Übersetzung des Arbeitszeugnisses ist daher nicht wörtlich möglich, vielmehr muss ein Übersetzer auch die Standards für Arbeitszeugnisse in der Zielsprache kennen.

Übersetzung von Zeugnis online beauftragen

Um auch im Ausland mit den eigenen Zeugnissen überzeugen zu können, sollten diese korrekt übersetzt werden. Das ist nicht nur professionell, sondern erleichtert dem Empfänger der Unterlagen auch das Verständnis. Das gilt sowohl für Schulzeugnisse als auch für Hochschulzeugnisse, Praktikumszeugnisse und Arbeitszeugnisse.

Sie wollen Ihr Zeugnis übersetzen lassen oder benötigen die Übersetzung eines Arbeitszeugnisses? Wir freuen uns auf Ihren Auftrag! Bei Leginda können Sie Ihre Zeugnisübersetzung direkt online bestellen, auch mit Beglaubigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.