Beglaubigte Übersetzungen

Wer in einem anderen Land studieren möchte, benötigt oft Übersetzungen von Zeugnissen und anderen relevanten Unterlagen. Doch es reicht hier nicht aus, das Dokument einfach in die Sprache des entsprechenden Landes zu übersetzen. In der Regel ist es erforderlich, beglaubigte Übersetzungen anfertigen zu lassen.

Wozu beglaubigte Übersetzungen?

Mit der Beglaubigung einer Übersetzung bestätigt der Übersetzer, dass der Text richtig und vollständig übersetzt wurde. Diese Bestätigung kann allerdings nicht jeder Übersetzer vornehmen, sondern nur vereidigte (je nach Bundesland auch beeidigte oder ermächtigte genannte) Übersetzer. Die Beglaubigung einer Übersetzung erfolgt durch einen entsprechenden Vermerk mit Stempel und Unterschrift.

Die Qualitätsansprüche an vereidigte Übersetzer sind hoch: Hier reicht es nicht aus, lediglich eine hohe Kompetenz in zwei Sprachen zu haben. Die fachliche Eignung muss durch entsprechende Zeugnisse, in der Regel einen Hochschulabschluss, belegt werden. Zudem muss der Übersetzer durch Einreichung eines Führungszeugnisses sowie diverser weiterer Unterlagen seine persönliche Eignung nachweisen. Schließlich legt er beim eigentlichen Vereidigungsprozess einen Eid ab und bestätigt somit, gewissenhaft zu arbeiten.

Als Übersetzer vereidigt zu sein ist also ein fachliches und persönliches Qualitätsmerkmal. Allerdings ist die Vereidigung für den Übersetzer mit Kosten und einem gewissen zeitlichen Aufwand verbunden. Aus diesem Grund fällt für die beglaubigte Übersetzung in der Regel eine zusätzliche Gebühr an – bei Leginda beträgt diese € 8,90 zzgl. 19% MwSt. pro Dokument.

Übrigens benötigen nicht nur Universitäten beglaubigte Übersetzungen. Oft sind es Behörden, die die offizielle Bestätigung des übertragenen Dokuments verlangen. Dies kann beispielsweise bei Heiratsurkunden, Geburtsurkunden, Führerscheinen oder Ausweispapieren der Fall sein. Und hier reicht eine einfache Beglaubigung der Übersetzung oft nicht einmal aus: Es ist vielmehr eine sogenannte Überbeglaubigung gefragt. Doch auch hier hilft Leginda Ihnen gerne weiter: Innerhalb unserer günstigen Paketangebote erledigen wir alle notwendigen Schritte für Sie – von der Übersetzung bis hin zur Lieferung der vollständig beglaubigten bzw. überbeglaubigten Dokumente. Und das natürlich in allen Sprachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.