Übersetzung von Titeln

Das Thema Übersetzen von Titeln (als Überbegriff für jegliche Art von Überschriften) wird in der Literatur nicht ausgiebig behandelt und oft mit den Worten abgetan, dass sich die Übersetzungen zu wenig am Ausgangstext orientieren. Doch bei dieser Art von Texten, bzw. kommunikativen Einheiten (wenn man sie nicht als eigene Textsorte ansehen möchte), steht besonders die Wirkung auf den Leser im Vordergrund, da sie als allererstes dessen Interesse auf das Produkt (das Buch, den Film, den Artikel etc.) lenken. Somit ist es für den Übersetzer unumgänglich, das Weltwissen des Publikums sowie die kulturell unterschiedlichen Gattungsspezifika zu bedenken. Schließlich kann er keine zusätzlichen Erklärungen in Fußnoten, Klammern oder anderen Zusatzinformationen hinzufügen.

Christiane Nord schlägt vor, die sprachlichen Elemente des Ausgangstextes zu analysieren, um die Funktion(en) zu bestimmen, und diese, wenn möglich, anhand der zielsprachlichen Mittel zu übertragen. So dienen im Französischen bspw. syntaktische Parallelismen als poetische Appellfunktion (z. B. Mal vu, mal dit), im deutschen tun dies jedoch eher klare jambische oder trochäische Rhythmen (z. B. Der Mensch entstand im Holozän.) (vgl. Snell-Hornby, Hönig, Kußmaul, Schmitt, 2005:292 f.).

Aus eigener Erfahrung durch die Übersetzung von kurzen Filmbeschreibungen erfolgt dieser sehr technisch beschriebene Vorgang eher intuitiv, „aus dem Bauch heraus“. Mit dem Hintergedanken, mithilfe weniger Worte die Neugier auf einen Film zu wecken, liest man sich zunächst den Ausgangstext sowie verschiedene Inhaltsangaben zu dem entsprechenden Film durch, löst sich gedanklich bewusst vom Original und formuliert in seiner Muttersprache neu:

Expand your mind and your imagination with this action-packed extravaganza

Dieses actiongeladene Spektakel balanciert auf der Grenze unserer Vorstellungskraft

Quelle:

Snell-Hornby, Mary; Hönig, Hans G.; Kußmaul, Paul; Schmitt, Peter A., (2005), Handbuch Translation, Tübingen, Stauffenburg Verlag Brigitte Narr GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.